Tel +49 (0)30 560 42240, Mo-Fr 10-13 Uhr

Telomer-Verkürzung und Alterung des Immunsystems

Telomere sind Protein-DNA-Komplexe, die an den Enden von linearen Chromosomen lokalisiert sind und aus kurzen, tandemförmigen G-reichen Hexanukleotid-Wiederholungen und assoziierten Proteinen bestehen.
Ihre Länge verkürzt sich mit jeder Zellteilung und korreliert umgekehrt mit dem Alter.
Sie kann durch genetische und epigenetische Faktoren, Sexualhormone, reaktive Sauerstoffspezies und Entzündungsreaktionen modifiziert werden.

Eine kritische Mindestlänge der Telomere löst einen Zellzyklus-Stillstand oder eine Alterung der Zelle aus.
Das Immunsystem reagiert sehr empfindlich auf eine Verkürzung der Telomere, da seine Kompetenz strikt von der Zellerneuerung und der klonalen Expansion der T- und B-Zell-Populationen abhängt.
Zellen des Immunsystems sind unter den normalen somatischen Zellen einzigartig, da sie die Telomerase, das Telomer-verlängernde Enzym, hochregulieren und die Telomerverkürzung im Prozess der Zellproliferation, der in aktivierten Zellen stattfindet, begrenzen können.

Die Telomerlänge ist beim Menschen sehr variabel. Eine linienspezifische Telomerverkürzung mit unterschiedlicher Kinetik der Telomerabnutzung wurde bei CD4+-, CD8+-T-Lymphozyten, B-Lymphozyten, Granulozyten, Monozyten und NK-Zellpopulationen beobachtet. Die Immunoseneszenz ist durch eine spezielle Remodellierung des Immunsystems gekennzeichnet, die durch Antigenexposition und oxidativen Stress induziert wird.
Bei der Alterung des Immunsystems verschlechtert sich die adaptive Immunität aufgrund eines fortschreitenden Rückgangs der naiven T- und B-Zellen und der Abnahme der absoluten Anzahl von T- und B-Lymphozyten.
Das angeborene Kompartiment des Immunsystems ist relativ gut erhalten, obwohl auch einige altersabhängige Veränderungen beobachtet werden können. Nonagenarier oder Hundertjährige stellen ein Phänomen der erfolgreichen Alterung des Immunsystems dar, da die meisten ihrer Immunparameter gut erhalten sind.

Das Original hier lesen. (engl.)