Tel +49 (0)30 560 42240, Mo-Fr 9-13 Uhr

Gibt es ein Risiko unerwünschter Zellwucherung?

Astragalus-Extrakte werden seit mehr als tausend Jahren von Menschen verwendet und sind in jedem Vitamin-Shop erhältlich. TA-65® erreicht die Aktivierung des Enzyms Telomerase, welches Auswirkung hat auf die Telomere an jeder Spitze jedes Chromosoms in jeder Zelle des Körpers. Telomere sind die zelluläre Uhr des Alterns, jedes Mal wenn sich eine Zelle teilt, wird das Telomer kürzer. Werden die Telomere zu kurz, können die Zellen sich nicht mehr teilen und sie werden zu alten Zellen. Das Aufrechterhalten der Gesundheit und Länge der Telomere erlaubt den Zellen sich weiter zu teilen und zu vermehren für eine längere Zeit, sie leben und funktionieren einfach länger. Wenn Zellen länger leben gibt es eventuell Bedenken, dass sie sich zu viel vermehren könnten. Theoretisch könnte TA-65® unerwünschtes Wachstum und Zellvermehrung stimulieren. Natürlich ist es das Ziel von TA-65® ausschließlich gesunde Zellen funktionsfähig und so lange wie möglich am Leben zu erhalten.
Bis heute gibt es keinerlei Hinweise, dass durch die Aktivierung der Telomerase mutierte oder kranke Zellen eine unnatürliche Vermehrung aufweisen könnten.
Es gibt jedoch Hinweise, dass TA-65® das Immunsystem unterstützt und stärkt und dies unerwünschte Zellwucherungen unterdrückt. Die Gesamtwirkung von TA-65® hinsichtlich Zellvermehrung ist positiv zu sehen. Darüber hinaus scheint eine Reihe von körperlichen Veränderungen im Alter verbunden zu sein mit der Anwesenheit zu kurzer Telomere. TA-65® fördert speziell die Gesundheit und Langlebigkeit durch Erhöhung der Länge der Telomere oder die Verlangsamung der Verkürzung der Telomere. Wird Telomerase aktiviert, reduziert sich die "Not der Zelle" durch verkürzte Telomere.
Zusammenfassend ist zu bedenken, dass durch das Fehlen von Beweisen für die unerwünschte Zellvermehrung durch TA-65® die möglichen positiven Auswirkungen der Aktivierung der Telomerase und Pflege des gesunden Gewebes dieses theoretische Risiko weit überwiegt. Bei T.A.Sciences wird Geschriebenes praktiziert, nahezu alle Mitarbeiter nehmen derzeit TA-65®. Ein Arzt oder professioneller Gesundheits-Coach mit Kenntnis über Telomere-Biologie ist in der besten Lage zu beurteilen, ob TA-65® das Richtige für Sie ist.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Testen

    Gerne