Tel +49 (0)30 560 42240, Mo-Fr 9-13 Uhr

Ist CA-98 vergleichbar mit TA-65®MD?

In TA-65®MD wird ausschließlich ein einziges Molekül aus der Astragalus membranaceus-Wurzel - nämlich Cycloastragenol - verwandt.
Im Gegensatz ist CA-98 ein Imitat, das einen unbekannten Anteil Astragalus-Wurzel-Extrakt (98%iges Cycloastragenol) enthält zusammen mit einfachem Astragalus-Wurzel-Pulver und einer fragwürdigen Mischung mehrerer Zutaten.
Der prozentuale Anteil des Wirkstoffes Cycloastragenol je Kapsel ist fraglich. Die Aussage von 98% bezieht sich auf die Reinheit. Der größte Anteil wird einfaches Astragalus-Wurzel-Pulver sein.
Es liegen Aussagen vor, dass nach längerer Einnahme von CA-98 keinerlei Wirkung feststellbar ist.                                     

Eine Kapsel TA-65®MD enthält 250 Einheiten TA-65® Compound, d.h. 8 mg ultra reines Cycloastragenol, welches - bei täglicher Einnahme - die Telomere signifikant verlängert. Dies wurde in einer randomisierten Doppelblind- und Placebo-kontrollierten Studie mit 117 Probanden nachgewiesen.
Das äußerst komplexe und kostspielige Verfahren von TA.Sciences ermöglicht es, Cycloastragenol zu extrahieren und zu konzentrieren, um daraus eine aktive Menge in Form von TA-65® Compound zu erhalten. T.A.Sciences verwendet einen einzigartigen Produktionsprozess, der patentiert ist!  Cycloastragenol kommt nur in ganz winzigen Mengen in der Astragalus-Wurzel vor. Dies  alles rechtfertigt den relativ hohen Preis von TA-65®MD, der neuesten und reinsten Version von TA-65®.  
Die im Handel verkauften Produkte wie Astragaluspulver oder einfach ein Astragalusextrakt, enthalten keine erfassbare Menge an Cycloastragenol.
Um mit Astragalus-Pulver auf die empfohlene Tagesration von TA-65®MD 250 Einheiten zu kommen, müsste man so große Mengen einnehmen, die kaum zu schaffen wären, denn Astragaluspulver enthält alle Bestandteile der Wurzel und nur Spuren von Cycloastragenol. Es werden 4 Tonnen Pulver benötigt um daraus 1kg Konzentrat zu gewinnen.

TA-65®MD 250 Einheiten, 90 Kapseln kosten 499 €. Bei täglicher Einnahme nur einer solchen Kapsel kommt es - wie bereits oben erwähnt - signifikant zur Telomerase-Aktivierung und damit zur Telomerverlängerung mit Herabsetzung altersbedingter, vom Telomer abhängiger Erkrankungen.
90 Kapseln von CA-98 kosten dagegen 379€, wobei 2 bis 4 Kapseln pro Tag empfohlen werden. Damit liegt CA-98 weit über dem Preis von TA-65®MD, abgesehen davon, dass bei CA-98 bisher in keiner Studie eine signifikante Wirksamkeit nachgewiesen werden konnte und auch der Cycloastragenol-Anteil pro Kapsel unbekannt ist.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.